Vom vierfachen Quell Wichtige Studie Witzenmanns zu Recht und Gerechtigkeit im Zeitalter eines beginnenden Reinkarnationsbewusstseins. Dem Haupttext sind kleinere verwandte Texte hinzugefügt. „Durch diese Haltekraft der Rechtsbildung entwickeln sich drei wichtige Rechtsbildungskräfte: 1. Der allgemeine Halt des Einzelnen im Ganzen; 2. Der ebenfalls allgemeine Halt des Ganzen im Einzelnen; 3. Der besondere soziale Halt der Menschen innerhalb der Haltekräfte einer von ihnen selbst nach dem Rechtsprinzip der Haltekräfte geordneten Welt. … Die Tragekraft ist das Lebenselement der Menschenbegegnungen. Die rechtsevolutive Bedeutung dieses Lebenselementes ist bis heute noch kaum erkannt und daher unerforscht.“ Herbert Witzenmann

vierfach




Vom vierfachen Quell
lebendigen Rechts
3. erw.Aufl. 1984, 43 S.kt.
ISBN: 978-3-85704-195-2

Bestellung über den Buchhandel

 

                                                 Back